Ich schick dir ein Licht von Herz zu Herz,
ein Freudestrahlen, ein Sternenfunkeln,
ein Glühwürmchenblinken, einen Morgensonnenstrahl,
ein Freudenfeuer, ein helles Leuchten für Deine Augen.

Über mich und meine Ausbildung

Ich heiße Silke Kepper, bin 48 Jahre und habe 3 Kinder. Als gelernte Augenoptikermeisterin verfüge ich über 32 Jahre Berufserfahrung in allen Bereichen der Optikbranche.

Seit mehr als 19 Jahren beschäftige ich mich auch intensiv mit alternativen Behandlungsmethoden.

Ich arbeite seit meiner Visiopädie-Ausbildung bei Elke Werkmeister als Visiopädin, Ganzheitliche Seh- und Wahrnehmungslehrerin und Wandlungsbegleiterin.

Als ausgebildete Lachtrainerin fließen immer Spaß und Freude in alle meine Behandlungskonzepte mit ein.

Meine Ausbildung:

  • 1985-1988 Ausbildung mit Abschluss zur Augenoptikergesellin
  • seit 1993 selbstständig
  • 1995-1998 berufsbegleitende Meisterschule mit Abschluss zur Augenoptikermeisterin
  • 2004-2006 Ausbildung mit Abschluss zur Visiopädin
  • 2007 Ausbildung mit Abschluss zur Lachtrainerin
  • 2010/2011 Ausbildung Visualtrainerin/Funktionaloptometristin
  • 2015 Augenakupunktur (AcuNova) nach John Boel

Ich habe folgende Weiterbildungen absolviert:

  • homöopatische Kinderbehandlung
  • Reiki
  • Qi Gong
  • Cranio Sakrale Selbstbehandlung
  • Mentale Energie-Korrekturen
  • energetische Wirbelsäulenaufrichtung
  • Quantum Entrainment™

In unterschiedlichen Fortbildungen erweitere ich permanent mein Wissen und gebe damit meiner Arbeit ständig neue Impulse.

Aufgrund meiner langjährigen Erfahrungen, mit Augen- und Sehproblemen bin ich in der Lage Sie kompetent und gezielt zu begleiten.

Mit den Anregungen, die Sie bei mir bekommen, der eigenen Fantasie und Liebe werden Sie Ihre Selbstheilungskräfte aktivieren und Ihre Lebensqualität wesentlich verbessern.

Ich möchte Ihnen Mut machen, langsam und geduldig zu beginnen, ihre Fehlsichtigkeit anzunehmen und dann spielerisch das Sehen zu verbessern und neu zu entdecken.

Meine Überzeugung ist, dass Lachen, fröhliche Augenblicke und ein humorvollerer Alltag das positive Denken fördern und dann auch eine klare Sicht in alle Dinge bringen.

eine erste Aufgabe für Sie